SMD Lötpastenschablonen

SMD-Schablone bei IBR – alles aus einer Hand!

Bei der Herstellung von elektronischen Baugruppen gehören lasergeschnittene SMD-Schablonen (Lotpastenschablonen, Klebeschablonen, Stufenschablonen oder Schablonen für Spannsysteme) zu den wesentlichen Bestandteilen. Sie unterstützen die SMD-Bestückung von Rohplatinen erheblich und dürfen daher bei keinem Projekt fehlen. Neben der gründlichen Datenvorbereitung unserer deutschen Ingenieure sind moderne Maschinen und die hochpräzise Fertigungstechnik dafür erforderlich. Senken Sie ihre Prozesskosten und nutzen Sie den Service rund um unsere Leiterplattenfertigung. Passend zu Ihrem Leiterplattenauftrag können wir Ihnen einfach und bequem die dazugehörigen SMD-Schablonen mitliefern – an Sie oder Ihren Bestückungspartner.

Was sind SMD-Schablonen?

Lasergeschnittene SMD-Schablonen (Lotpastenschablonen, Klebeschablonen, Stufenschablonen oder Schablonen für Spannsysteme) aus Edelstahl sind ein Hilfsmittel im Fertigungsprozess von elektronischen Baugruppen. SMD ist die Abkürzung für Surface Mounted Device, was übersetzt „oberflächen-montiertes Bauelement“ bedeutet. Elektronische Bauelemente werden i. d. R. auf unbestückten Leiterplatten platziert und gelötet. Damit eine robuste und elektrisch leitfähige Verbindung zwischen Bauelement und Leiterplatte entsteht wird vor dem Bestückungsprozess auf alle vorgesehenen Kupferstrukturen/Pads der Leiterplatte ein Lotdepot aufgebracht. Die SMD-Schablonen unterstützen diesen Prozess dahingehend, dass an den entsprechenden Stellen eine definierte Menge Lotpaste aufgebracht werden kann.

Welche Arten von SMD-Schablonen gibt es bei IBR?

(Lot-)Pastenschablonen sind die klassischen SMD-Schablonen zum Aufbringen der Lotpaste.

Klebeschablonen kommen hauptsächlich bei der Bestückung von Bauelementen zum Einsatz, die über Kopf mittels einer Lötwellenanlage gelötet werden.

SMD-Schablonen für (Schnell-)Spannsysteme sind u. a. herstellerspezifische Spannsystemformate wie Quattroflex, DEK, VectorGuard, Metz oder ZelFlex.

Stufenschablonen kommen dann zum Einsatz, wenn zur Herstellung der elektrischen Baugruppe an verschiedenen Stellen unterschiedlich hohe Lotpasten-Depots erforderlich sind.

Alle SMD-Schablonen (Lotpastenschablonen, Klebeschablonen, Stufenschablonen oder Schablonen für Spannsysteme) werden mit modernster und hochpräziser Lasertechnik (Genauigkeit +/- 2 µm) hergestellt, entgratet und vor Auslieferung wird ein Sicherheitscheck durchgeführt. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie eine einfache Prototypenschablonen oder technisch anspruchsvolle SMD-Schablonen mit kundenspezifischen Anforderungen benötigen. Wie folgt fassen wir Ihnen unsere technischen Spezifikationen zusammen:

Prototypen-Schablonen*:
Bis zu einer Größe von 110,0 x 110,0 mm = 11,78 € brutto (9,90 € netto)
Bis zu einer Größe von 150,0 x 120,0 mm = 13,09 € brutto inkl. 19% MwSt. (11,00 € netto)
Bis zu einer Größe von 200,0 x 200,0 mm = 33,32 € brutto inkl. 19% MwSt. (28,00 netto)

*(festgelegte Parameter: max. Format 200,0 x 200,0 mm, Materialdicke 120 µm, 10% Padreduzierung)

Standard-Schablonen:
Bis zu einer Größe von 300,0 x 200,0 mm = 41,65 € brutto inkl. 19% MwSt. (35,00 € netto)
Bis zu einer Größe von 300,0 x 300,0 mm = 46,41 € brutto inkl. 19% MwSt. (39,00 € netto)
Bis zu einer Größe von 600,0 x 300,0 mm = 73,78 € brutto inkl. 19% MwSt. (62,00 netto)
Bis zu einer Größe von 760,0 x 600,0 mm = 89,25 € brutto inkl. 19% MwSt. (75,00 netto)

 

Spannsysteme
Quattroflex (479,0 x 479,0 bis 709,5 x 555,5 mm) = 89,25 € brutto inkl. 19% MwSt. (75,00 € netto)
VectorGuard VG260 / VG265 (584,2 x 404,0 bis 584,2 x 736,6 mm) = 145,18 € brutto inkl. 19% MwSt. (122,00 € netto)
DEK (404,0 x 404,0 bis 711,0 x 558,0 mm) = 145,18 € brutto inkl. 19% MwSt. (75,00 netto)
Metz (300,0 x 500,0 mm) = 73,78 € brutto inkl. 19% MwSt. (62,00 netto)
ZelFlex Z4P / Protect (558,0 x 558,0 bis 584,0 x 584,0 mm) = 145,18 € brutto inkl. 19% MwSt. (75,00 netto)
Wählbare Optionen:
Unlimited Pads = inklusive
Materialdicke 100, 120, 150 und 200 µm = inklusive
Materialdicke 50, 250 und 300 µm = + 17,85 € brutto inkl. 19% MwSt. (15,00 € netto)
Elektropolieren (Lieferzeit + 1 Arbeitstag) = + 23,80 € brutto inkl. 19% MwSt. (20,00 € netto)
Nanoveredelung (Lieferzeit + 1 Arbeitstag) = + 26,18 € brutto inkl. 19% MwSt. (22,00 € netto)
Kantenschutz = + 9,52 € brutto inkl. 19% MwSt. (8,00 € netto)
Mit Aluminiumrahmen verklebt (Lieferzeit auf Anfrage) = + 160,65 € brutto inkl. 19% MwSt. (135,00 € netto)
CAM-Service (z. B. Homeplated) = + 29,75 € brutto inkl. 19% MwSt. (25,00 € netto)
Weitere Anpassungswünsche pauschal = + 17,85 € brutto inkl. 19% MwSt. (15,00 € netto)
Stufenschablonen mit 25, 50 und 75 µm Stufen = auf Anfrage
Archivtaschen (verschiedene Größen) = ab 8,32 € brutto inkl. 19% MwSt. (6,99 € netto)

Wieso sollten Sie Ihre SMD-Schablonen bei IBR fertigen lassen?

Egal ob lasergeschnittene SMD-Schablonen, Klebeschablonen, Stufenschablonen oder Schablonen für Spannsysteme (z. B. Quattroflex, DEK, VectorGuard, Metz oder ZelFlex) – IBR fertigt und liefert Ihnen alles aus einer Hand – Leiterplatten und SMD-Schablonen. Somit haben Sie geringere Prozesskosten in der Arbeitsvorbereitung sowie im Bestellwesen und gewinnen Zeit für andere wichtigen Aufgaben.

Mit modernster Technologie ist IBR in der Lage alle gängigen Anforderungen unserer Kunden abzudecken und fertigt Ihre SMD-Schablonen nach Maß. Eine Prototypenschablone für Ihren Musterauftrag bekommen Sie schon ab 11,78 € inkl. MwSt. (9,90 € netto). SMD-Schablonen mit Standardzuschnitt beginnen bei 41,65 € inkl. MwSt. (35,00 € netto).

Die SMD-Schablonen, Klebeschablonen, Stufenschablonen und Schablonen für Spannsysteme werden bei IBR standardmäßig in robusten Kartonagen transportsicher verpackt und beinhalten sogar eine Hängevorrichtung für die spätere Einlagerung. Auf Wunsch gerne auch mit Archivtasche oder einer ESD-gerechten Verpackung.

Durch unsere Produktionsvorbereitung übernehmen wir die komplette Datenprüfung Ihrer SMD-Schablonen, sowie das Handling der Pastendaten. Je nach Technologie können wir Ihre SMD-Schablone noch am selben Tag liefern oder bequem mit Ihrem Leiterplattenauftrag. Das gesamte IBR-Team freut sich auf Ihre Schablonen-Projekte. Konfigurieren Sie jetzt Ihre nächste SMD-Schablone mit unserem Schablonenkonfigurator. Gerne sind wir auch persönlich für Sie da.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]